Am 10.10.2017 um 10:00 Uhr 

kam es auf der B 191an der Nebenstedter Kreuzung zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein Kleintransporter auf einen an der Ampel stehenden LKW auf. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt, zwei davon wurden schwerverletzt im Kleintransporter eingeklemmt und mussten durch unsere Kameraden aus dem Fahrzeug befreit werden. Mit im Einsatz befand sich die Feuerwehr Gusborn.

2017-10-10-VU-FF-Dbg-1

2017-10-10-VU-FF-Dbg-2