Diese Seite verwendet Cookies!

Zu einem Ast, der auf die Fahrbahn zu fallen drohte, wurden am Donnerstag Mittag die Feuerwehren aus Mützingen und Gülden alarmiert. Die beiden Feuerwehren sicherten, mit Unterstützung der Polizei, die Einsatzstelle ab. Die ebenfalls alarmierte Straßenmeisterei entfernte den trockenen Ast mittels Steiger.