Am Samstag wurden wir von der Leitstelle zu einem Verkehrsunfall nach Steine alarmiert. 

Ein PKW war gegen einen Baum gestoßen und schleuderte in der Folge auf die linke Straßenseite. Von hier aus prallte er gegen weitere Bäume, bevor er schließlich zum Stehen kam. Bei unserem Eintreffen wurde der Fahrer bereits durch die RTW-Besatzung versorgt. Wir sicherten die Unfallstelle ab und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf. 

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Luckau und Clenze mit insgesamt 28 Einsatzkräften

2018-10-14 EA HL 1

2018-10-14 EA HL 2

2018-10-14 EA HL 3

2018-10-14 EA HL 4