Samstag, 20. Juli 2019

Pressefortbildungen an der NABK in Celle

Auch in diesem Jahr bietet die NABK wieder die gewohnte modulare Aus- und Weiterbildung von Pressesprecherinnen und Pressesprechern in den Feuerwehren an folgenden Terminen an:

2019-Flyer Oeffentlichkeitsarbeit Modul 1 2019-Flyer Oeffentlichkeitsarbeit Modul 2 2019-Flyer Oeffentlichkeitsarbeit Modul 3 2019-Flyer Oeffentlichkeitsarbeit Modul 4
21.08.2019 Modul 1
Grundlagen der
Feuerwehr-Pressearbeit 
04.09.2019 Modul 2
Einsatzstellenarbeit /
Pressekonferenz 
22.10.2019 Modul 3
Interview- und Kameratraining
06.11.2019 Modul 4
Neue Medien, Veranstaltungs-
organisation und allgemeine
Öffentlichkeitsarbeit

Auch wenn sich die Inhalte rein von den Beschreibungen nicht geändert zu haben scheinen, ist auch der wiederholende Besuch zu empfehlen, da sich die Inhalte doch immer wieder verändern. So wird in den diesjährigen Veranstaltungen die Datenschutz-Grundverordnung in die Module 1 und 4 mit einfließen. Details bitte ich den beigefügten Flyern zu entnehmen. 

Die Teilnahme wird daher allen Interessierten oder mit der Pressearbeit beauftragten Kameradinnen und Kameraden empfohlen – egal, ob „Neuling“ oder „alter Hase“. Interessierte melden sich bitte beim Kreispressereferenten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, so können u.U. Fahrgemeinschaften gebildet werden. 

 

 

Kalender

Juli 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Termine

07 Aug 2019;
Kreiszeltlager JF
10 Aug 2019;
Moonlight Wettkampf
17 Aug 2019;
Pokalwettkampf Gemeinde Küsten
24 Aug 2019;
Kreisfeuerwehrtag
07 Sep 2019;
Weinfest der FF Lüchow

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER
Sa, 20.Jul. 17:00 bis Sa, 20.Jul. 23:00
Ab dem späten Nachmittag ziehen von Westen vermehrt kräftige Gewitter auf. Diese sind begleitet von Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit, Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9). Lokal können die Gewitter auch unwetterartig ausfallen mit der Gefahr von Hagel um 3 cm Durchmesser und heftigem Starkregen um 30 l/qm innerhalb einer Stunde. Zudem können sich die Gewitter teils linienartig anordnen. Dann besteht zusätzlich die Gefahr von schweren Sturmböen um 100 km/h (Bft 10), auch orkanartige Böen bis 110 km/h (Bft 11) sind nicht ganz ausgeschlossen. Diese Vorabinformation ist ein erster Hinweis auf eine mögliche Unwettersituation und wird voraussichtlich nicht aktualisiert. Akutwarungen werden zeitnah bei einem erwarteten Unwetter ausgegeben.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/07/2019 - 11:31 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen