Sonntag, 05. Dezember 2021

  • Startseite
  • Archiv
  • 2011
  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schnackenburg - Neuer stv. OrtsBm gewählt

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schnackenburg - Neuer stv. OrtsBm gewählt

Detlef Arndt wurde vergangenen Samstag, während der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus in Schnackenburg, zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister der Feuerwehr Schnackenburg gewählt. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Teschner an. Teschner hatte nach 18 Jahren sein Amt aus zeitlichen Gründen zur Verfügung gestellt.

Zum Abschied bekam er vom Ortsbrandmeister Axel Steinbiß eine hochwertige Armbanduhr überreicht.

Zuvor berichtete Ortsbrandmeister Steinbiß, dass die Aktiven im vergangenen Jahr zu drei Brand- und drei Hilfeleistungseinsätze ausgerückt sind. Am 16. Februar wurden sie zu einem Wohnungsbrand in die Alandstraße in Schnackenburg gerufen. Im Mai brannte eine Tischlerei in Gartow. Eine Kuh musste im September bei einem ortsansässigen Landwirt aus einer Güllegrube gerettet werden.

Auch die Wettkampfgruppe unter Leitung von Gruppenführer Torsten Höftmann war nicht untätig. Sie nahmen erfolgreich am Samtgemeindefeuerwehrtag in Lanze teil und belegten den zweiten Platz beim Spiel- ohne Grenzen in Kapern. Höftmann ermahnte aber die aktiven Kameraden, mehr am Dienst teilzunehmen.

Der neue Atemschutzgerätewart Malte Elsner teilte den Anwesenden mit, dass der Wehr derzeit 14 Atemschutzgeräteträger zur Verfügung stehen. Beachtlich ist, dass sich bereits zwei Frauen der körperlich anstrengenden Aufgabe stellen.

Mit Stolz berichtet Gemeindejugendfeuerwehrwart Karsten Pollmeier von einem dritten Platz der Jugendgruppe beim Samtgemeindefeuerwehrtag in Lanze. Auch an den Kreiswettkämpfen in Hitzacker hat der Feuerwehrnachwuchs erfolgreich teilgenommen. Ein Höhepunkt im letzten Jahr, war das gut organisierte Kreiszeltlager auf dem Campingpark in Gartow. Dank bekam Matthias Köhler aus Schnackenburg für seine Unterstützung bei der Jugendfeuerwehr.

Wahlen zum Ortskommando standen ebenfalls auf der Tagesordnung. Sebastian Koch wurde zum neuen Sicherheitsbeauftragten gewählt.

Stellvertretender Gemeindebrandmeister Jörg Schleese bedankte sich bei den Schnacken-burger Feuerwehrleuten für die geleistete Arbeit. Die Mitgliederzahlen der Aktiven und der Rothelme sind in der Samtgemeinde Gartow in etwa gleich geblieben, so Schleese. Viel Lob gab es aber auch für die gute Zusammenarbeit im vierten Löschzug der Samtgemeinde Gartow.

Über neue Schulterstücke darf sich der Gemeindejugendfeuerwehrwart Karsten Pollmeier freuen. Er wurde vom stellvertretenden Gemeindebrandmeister Schleese zum Haupt-löschmeister befördert. Malte Elsner trägt zukünftig die Schulterstücke des Haupt-feuerwehrmannes.

v.l.: Gemeindejugendfeuerwehrwart Karsten Pollmeier wurde zum Hauptlöschmeister befördert,
neuer stellv. Ortsbrandmeister Detlef Arndt, der bisherige stellv. Ortsbrandmeister Jürgen Teschner,
stellv. Gemeindebrandmeister Jörg Schleese und Ortsbrandmeister Axel Steinbiß
Foto: Jörg Behn

Kalender

Dezember 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.