Sonntag, 05. Dezember 2021

Erinnerung an den „Großen Brand“ im April 1811

Zur Erinnerung an den Brand am 24. April 1811 in Lüchow sind von der Stadt Lüchow (Wendland) mehrere Veranstaltungen geplant. Eine davon hat die Feuerwehr Lüchow für den 16.04.2011 übernommen.

Die Bürger hatten die Möglichkeit einen „Historischen Löscheinsatz“ mit einem Spritzenwagen und die „Moderne“ Feuerwehr mit einem Tanklöschfahrzeug, das 3000 l Wasser an Bord hat, zu sehen.

Zur Besichtigung standen den Besuchern auf dem Lüchower Markplatz weitere Feuerwehrfahrzeuge der Wehr Lüchow und ein Krankenwagen vom Deutschen Roten Kreutz zur Verfügung.

Auch hatten Feuerwehrangehörige einen Informationsstand aufgebaut. Die Jugendfeuerwehr stellte für die Jüngeren einen Wasserflipper, in dem Tennisbälle mit einem Wasserstrahl ins Ziel gelenkt werden mussten, zum Spielen bereit.

Das Historische Fahrzeug, besetzt mit Kameraden der Clenzer Feuerwehr, wurde von zwei Schimmeln gezogen. Die Besatzung trug die alten Uniformen. Die Wasserentnahmestelle war der Brunnen auf dem Marktplatz. Die Zuschauer begeisterte die „Alte“ Technik und der Wasserdruck den diese erbrachte.

Die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges (TLF 16/30) führte einen den Löscheinsatz mit drei Hohlstrahlrohren unter Atemschutz durch.

Begleitet wurde die Veranstaltung durch den Stadtbürgermeister Karl-Heinz Schulz, der sich für die stete Einsatzbereitschaft der Freiwilligen bedankte.



Fotos: Geerd-Theilen Wykhoff

Kalender

Dezember 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.