Sonntag, 05. Dezember 2021

Sieg für Splietau

fri Dannenberg. Splietau hat die beste Jugendfeuerwehr des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Die Nachwuchsmannschaft setzte sich gegen 28 andere Teams durch und errang knapp vor Gusborn und Damnatz den Meistertitel. Als Maßstab für die Bewertung diente der zweiteilige Bundeswettbewerb. Die Aufgaben bestanden aus einem fiktiven Löschangriff und einem Staffelllauf.

Das Kräftemessen fand unter den strengen Augen der Wettbewerbsrichter statt. Jeder Fehler im Umgang mit der Ausrüstung, jede Überschreitung der geforderten Zeit führte zu Punktabzügen. Doch davon und auch vom anfänglichen Regenwetter ließ sich der zehn- bis achtzehnjährige Nachwuchs nicht beeindrucken. Die Jugendlichen zeigten volles Engagement und sehr gute Leistungen.

Mit den Wettbewerben der Feuerwehrjugend und der Floriangruppen am Sonnabend wird traditionsgemäß der Lüchow-Dannenberger Kreisfeuerwehrtag eröffnet. Für die Ausrichtung war in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Dannenberg um Ortsbrandmeister Thomas Schmidt verantwortlich. Das Reiterstadion der Elbestadt bot für die Veranstaltung die richtigen Voraussetzungen. Nach knapp einjähriger Planung entstanden auf dem Gelände durch mehrere Tage intensiver Arbeit Parcours für die anstehenden Wettlkämpfe.

Neben vielen Angehörigen waren Vertreter aus Politik und Verwaltung, von befreundeten Organisationen und aus den Feuerwehren unter den Zuschauern. Sie zeigten sich alle mit den Leistungen des Nachwuchses zufrieden. Dies galt auch für den Lüneburger Bezirks-Jugendfeuerwehrwart Volker Claus, der darüber hinaus das Programm der Veranstaltung lobte: „Im Unterschied zu anderen Landkreisen werden in Lüchow-Dannenberg die Nachwuchswettbewerbe beim Kreisfeuerwehrtag ausgetragen. Das ist sehr gut für die Integration der Jugendlichen in die Feuerwehr und die Zusammenarbeit mit den aktiven Erwachsenen.“

Fotos: Kreispressereferent Johann Fritsch


 

Endergebnisse Bundeswettbewerb 27.08.2011
Jugendfeuerwehren Landkreis Lüchow-Dannenberg
Platz Gruppe Gesamt A-Teil B-Teil
1 Splietau 1411,00 990 422
2 Gusborn 1410,71 992 420
3 Damnatz 1405,00 989 417
4 Jameln 1404,00 991 414
5 Metzingen 1397,00 984 414
6 Lemgow 1394,57 987 409
7 Dannenberg 1 1392,00 980 413
8 Schaafhausen 1391,71 987 406
9 Hitzacker 1389,71 989 402
10 Kiefen 1387,71 981 408
11 Püggen 1383,86 970 415
12 Woltersdorf 1382,00 985 398
13 Bösel 1372,00 977 396
14 Bergen 1371,71 988 385
15 Kapern 1368,71 971 399
16 Schnega 1368,57 985 385
17 Schnackenburg 1367,71 987 382
17 Billerbeck 1367,71 996 373
19 Lüchow 1367,00 984 384
20 Karwitz 1362,86 967 397
21 Gartow 1360,86 977 385
22 Dannenberg 2 1358,71 972 388
23 Wustrow 1354,86 964 392
24 Groß Heide 1335,71 935 402
25 Mützingen 1332,71 965 369
26 Prezelle 1285,00 931 355
27 Clenze 1267,43 891 378
28 Gülden 1239,71 925 316
29 Dünsche 1231,86 916 317


Kalender

Dezember 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.