Dienstag, 23. April 2019

Unbemanntes Einsatzgerät - Drohne offiziell übergeben

fs Gülden. Yuneec H520, so heißt die das neue Einsatzgerät der freiwilligen Feuerwehrleute in Gülden. Auf der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Blauröcke konnte Christian Decker stellvertretend für Annette Römmig, Christoph Paartz und die LDS Steuerberatung die Drohne offiziell an den Förderverein übergeben. Das Fluggerät verfügt über eine Wärmebild- sowie eine Normalbildkamera und ist somit bestens für den Feuerwehreinsatz geeignet.

Bereits im vergangenen Jahr konnte es mehrfach eingesetzt werden. Auch beim Großbrand des Gasthaus Gundelfinger (EJZ berichtete) lieferte das kleine Gerät gestochen scharfe Bilder direkt in die Einsatzleitung. So konnten die Einsatzkräfte gezielt zu den Brandherden gelotst werden.

Zurzeit hat die Feuerwehr Gülden drei ausgebildete Piloten, die im Einsatzfall zur Verfügung stehen. Nach und nach werden weitere Kameraden ausgebildet.

2019-04-01 Drohnenuebergabe 2019

Kalender

April 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Di, 23.Apr. 20:00 bis Mi, 24.Apr. 00:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus östlicher Richtung auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/04/2019 - 20:20 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen