Sonntag, 20. September 2020

Brandgefährliche Unkrautvernichtung

Lüchow-Dannenberg(hbi) Unkraut jäten ist meist eine körperlich anstrengende Arbeit – das macht keiner gern. Eine Alternative wäre da die „chemische Keule“, aber das wollen wir ja auch nicht wirklich. Daher kommt das Abflammen von Unkraut immer mehr in Mode. Abflammgeräte, meist mit Propangas befeuert, sind in dieser Jahreszeit überall preiswert erhältlich.

Die Nutzung dieser Gasbrenner ist dabei nicht ungefährlich, arbeiten doch diese Geräte mit Temperaturen im Bereich von über 1.000 Grad Celsius. Kommen dann mehrere, schlecht vorhersehbare Umstände zusammen, kann so ein Abflammen schnell im Fiasko enden. Wind, Funkenflug und Trockenheit lassen so sehr schnell bspw. eine ganze Hecke in Flammen aufgehen.

Gerade in den letzten Jahren mussten die Feuerwehren in Lüchow-Dannenberg immer wieder zu Einsätzen ausrücken, die mit dem Abflammen von Unkraut im Zusammenhang standen. Zum Glück verliefen diese meist recht glimpflich.

Mit „einfachen Mitteln“ wie Feuerlöschern oder dem eigenen Gartenschlauch sind solche Brände dann nur noch im Entstehungsstadium unter Kontrolle zu bringen. Bereiten Sie solche Löschmöglichkeiten vor – stellen Sie sich einen Feuerlöscher parat oder legen Sie den Gartenschlauch griffbereit neben die Hecke. Oft hilft aber nur noch die Feuerwehr. Beachten Sie daher bitte beim Umgang mit Abflammgeräten unbedingt, dass eine Ausbreitung von Feuer nicht möglich ist. Sollten Sie das nicht sicherstellen können, verzichten Sie im eigenen Interesse auf die Verwendung dieser Abflammgeräte! Die Gefahr, dass die Flamme auf die Hecke oder auf andere brennbare Gegenstände übergreift, ist groß, insbesondere bei trockenem Wetter. Gerät eine Hecke in Brand, sollte umgehend die Feuerwehr verständigt werden, um ein weiteres Übergreifen der Flammen auf angrenzende Bauten oder Gegenstände zu vermeiden.

Bedenken Sie auch, dass die kaum sichtbare Flamme an den Geräten über 1.000 Grad heiß ist – Verbrennungen sind hier schnell geschehen, tragen Sie daher lange Kleidung und geschlossene Schuhe.

Foto: Dieser Heckenbrand in Bergen ging glimpflich aus - hier reagierte der Nachbar vorbildlich und half mit seinem Gartenschlauch aus.
Foto: Ingo Kath, FF Bergen

Kalender

September 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.