Donnerstag, 01. Dezember 2022

Zwei Millionen für die Feuerwehr

Lüchow/Hannover (hbi) Am vergangenen Dienstag (27. September 2022) besuchte Stephan Manke, Staatssekretär im Niedersächsischen Innenministerium den Landkreis Lüchow-Dannenberg. Er übergab Bescheide für Bedarfszuweisungen für unsere Feuerwehren. Von den 16 Millionen Euro, die das Land Niedersachsen in diesem Jahr für den Brandschutz an finanzschwache Kommunen ausschüttet, gehen mehr als 2 Millionen nach Lüchow-Dannenberg.

„Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Erhalt und die Modernisierung der Feuerwehrinfrastruktur weiter voranzutreiben und dabei gerade auch die finanzschwachen Kommunen zu unterstützen. Die niedersächsischen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner haben Anspruch auf gute Ausbildungsbedingungen und eine moderne Ausstattung, die Feuerwehr muss funktionieren, sie ist Pflichtaufgabe.“

Staatssekretär Stephan Manke

505.000 Euro erhält der Landkreis Lüchow-Dannenberg für die Beschaffung eines Wechselladerfahrzeuges mitsamt Material und Containern. „Das ist eine große Erleichterung!“ bestätigte Kreisbrandmeister Claus Bauck. Für die Erweiterung und den Umbau des Damnatzer Feuerwehrgerätehauses gehen 850.000 Euro an die Samtgemeinde Elbtalaue. Die Samtgemeinde Lüchow bekommt für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Plate/Müggenburg außerdem 680.000 Euro.

„Die Feuerwehren sind das Rückgrat der Gesellschaft“, hob Samtgemeindebürgermeister Jürgen Meyer hervor. Die Zuwendungen seien „ein wichtiges sichtbares Zeichen der Wertschätzung für die Kameradinnen und Kameraden“. Er betonte allerdings auch: „Wir sind auf diese Zuweisung angewiesen.“ Das bestätigte auch Lüchows Samtgemeindebürgermeister Sascha Liwke: Der im vergangenen Jahr für die Samtgemeinde erstellte Feuerwehrbedarfsplan habe gezeigt, dass man auf keinen Standort und kein Fahrzeug verzichten könne. Für die Samtgemeinden Elbtalaue und Lüchow (Wendland) sind diese Mittel eine enorme Unterstützung bei der Umsetzung der jeweiligen Brandschutzbedarfspläne.

Foto (Jenny Raeder): Rund 2 Millionen Euro für die Feuerwehr: Staatssekretär Stephan Manke (Mitte) überreichte am Dienstagnachmittag die symbolischen Schecks an den Samtgemeindebürgermeister der Elbtalaue Jürgen Meyer, Lüchows Samtgemeindebürgermeister Sascha Liwke sowie Kreisbrandmeister Claus Bauck und Ordnungsamtsleiter Hendrik Kunitz (v. l.). Foto Jenny Raeder

Kalender

Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.