Einsätze
Einsätze
Einsätze

Zusätzlich zu den Ortsfeuerwehren, für die die jeweiligen Samtgemeinden die Verantwortung tragen, hält der Landkreis Lüchow-Dannenberg eine Kreisfeuerwehr vor. Insgesamt werden bei uns 3 Kreisfeuerwehrbereitschaften betrieben. Diese setzen sich zusammen aus Mannschaft und Gerät verschiedener Feuerwehren aus dem Landkreis, zusätzlich hält der Landkreis eigenes, spezielles Equipment vor.

Eine Kreisfeuerwehrbereitschaft kommt immer dann zum Einsatz, wenn die örtlich zuständigen Feuerwehren eines anderen Landkreises alleine nicht in der Lage sind, einen Einsatz zu bewältigen, so z.B. bei Hochwasserlagen oder Großbränden, wie zuletzt auf dem Gelände der Bundeswehr in Meppen. Eine andere Anforderung an eine Kreisfeuerwehrbereitschaft kann dadurch bedingt sein, dass für die Abarbeitung eines Einsatzauftrages Spezialgerät benötigt wird, wie bspw. bei Gefahrguteinsätzen. Die Anforderung einer Kreisfeuerwehrbereitschaft erfolgt innerhalb des Landkreises über den Einsatzleiter bzw. die Rettungsleitstelle, andere Landkreise fordern die Unterstützung über ein offizielles Hilfeleistungsgesuch an den Hauptverwaltungsbeamten des Landkreisen -die ist meist der Landrat- an. Dies gilt auch, wenn wir bspw. bei Hochwasserlagen Unterstützung von "außen" anfordern. 

An der Spitze der jeder einzelnen Kreisbereitschaft steht der Kreisbereitschaftsführer. Dieser wird im Einsatzfall unterstützt durch die Führungsgruppe, welche die Lagedarstellung und die Kommunikation übernimmt.

Hanstedt/Lk. Harburg (hbi) Am vergangenen Samstag (07.10.2023) machte sich die Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Lüchow-Dannenberg auf den Weg zur Großübung nach Hanstedt in den Landkreis Harburg - über 120 Feuerwehrleute waren mit mehr als 20 Fahrzeugen unterwegs.

Groß Heide (hbi) Der neue Mann an der Spitze der Kreisfeuerwehr heißt Henning Peters. Geboren wurde der heute 57jährige Peters in Dannenberg und wuchs in Soven, einem Ortsteil von Dannenberg auf. Dort lebt er noch heute mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen (17 und 13), die natürlich auch in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv sind, der ältere bereits in der Einsatzabteilung.

Gartow (hbi) Zu einem ersten gemeinsamen Ausbildungsdienst trafen sich am vergangenen Samstag Feuerwehrleute aus den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg in Gartow. An vier Stationen wurden unterschiedliche -teils bislang ungewohnte – Techniken und Taktiken zur Bekämpfung von Wald- und Vegetationsbränden geübt.

Unterkategorien

Seite 1 von 3

112 Prozent Ehrenamt - MACH MIT!

Dienstplan KFB
Juli 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Kalender
Juli 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Wetter
Heute Morgen
23°C 24°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: SW
Geschwindigkeit: 11 km/h
Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.