Die Serie der Brandstiftungen in der Gemeinde Schnackenburg reisst nicht ab: Erneut brannten Rundballen an der L 256 zwischen Kapern und Bömenzien. Die Wehren Gartow, Holtorf, Kapern und Schnackenburg wurden am 7. Dezember ab 3.40 Uhr alarmiert und mussten die Landesstraße voll sperren, um Ballen auseinander fahren zu können. Die Strohballen wurden z.T. an einen anderen Ort umgelagert, an dem die Ballen kontrolliert abbrennen konnten. An der alter Lagerstelle wurden die brennenden Reste abgelöscht, sodass der Einsatz nach gut zwei Stunden beendet werden konnte.

2017-12-11 Strohbraende 01

2017-12-11 Strohbraende 02