Dienstag, 23. April 2019

Zusätzlich zu den Ortsfeuerwehren, für die die jeweiligen Samtgemeinden die Verantwortung tragen, hält der Landkreis Lüchow-Dannenberg eine Kreisfeuerwehr vor. Insgesamt werden bei uns 3 Kreisfeuerwehrbereitschaften betrieben. Diese setzen sich zusammen aus Mannschaft und Gerät verschiedener Feuerwehren aus dem Landkreis, zusätzlich hält der Landkreis eigenes, spezielles Equipment vor.

Eine Kreisfeuerwehrbereitschaft kommt immer dann zum Einsatz, wenn die örtlich zuständigen Feuerwehren eines anderen Landkreises alleine nicht in der Lage sind, einen Einsatz zu bewältigen, so z.B. bei Hochwasserlagen oder Großbränden, wie zuletzt auf dem Gelände der Bundeswehr in Meppen. Eine andere Anforderung an eine Kreisfeuerwehrbereitschaft kann dadurch bedingt sein, dass für die Abarbeitung eines Einsatzauftrages Spezialgerät benötigt wird, wie bspw. bei Gefahrguteinsätzen. Die Anforderung einer Kreisfeuerwehrbereitschaft erfolgt innerhalb des Landkreises über den Einsatzleiter bzw. die Rettungsleitstelle, andere Landkreise fordern die Unterstützung über ein offizielles Hilfeleistungsgesuch an den Hauptverwaltungsbeamten des Landkreisen -die ist meist der Landrat- an. Dies gilt auch, wenn wir bspw. bei Hochwasserlagen Unterstützung von "außen" anfordern. 

An der Spitze der jeder einzelnen Kreisbereitschaft steht der Kreisbereitschaftsführer. Dieser wird im Einsatzfall unterstützt durch die Führungsgruppe, welche die Lagedarstellung und die Kommunikation übernimmt.

Stationsausbildung in der KFB2 - mal etwas anderes machen

Dannenberg (hp)Burger in der Dannenberger McDonald´s Filiale bestellen - diesen Einsatzauftrag erhielten mehrere unter Chemikalienschutzanzügen (CSA) vorgehende Trupps der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 -Umwelt am Sonnabend in Dannenberg.

Weiterlesen

Moorbrand im Emsland – Anforderungen aufgehoben

Lüchow. Die von Seiten des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport an die Landkreise gegebene Anordnung, die Entsendung von erweiterten Fachzügen Wassertransport nach Meppen vorzuplanen, ist aufgehoben worden. Angesichts der Entwicklung hält die Bundeswehr eine weitere Amtshilfe nicht mehr für erforderlich. Ich bedaure die durch den mehrfachen...

Weiterlesen

Feuerwehren im Landkreis übten für die nächste Hochwasserlage

Tramm(hbi) Großes Stelldichein der Feuerwehren am vergangenen Samstag in der Sandkuhle in Tramm. Die Kreisfeuerwehrbereitschaft und die Feuerwehren der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) übten ihre Arbeitsabläufe im Hochwasserfall – zum Teil mit neuer Ausrüstung. 

Weiterlesen

Kalender

April 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Di, 23.Apr. 20:00 bis Mi, 24.Apr. 00:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus östlicher Richtung auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/04/2019 - 20:10 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen