Freitag, 23. August 2019

Dass der Feuerwehr-Dienst nicht ganz ungefährlich ist, dürfte jedem klar sein. Der Einsatz- und auch der Übungsdienst bringt nunmal viele Verletzungsrisiken mit sich – klar, dass sich jemand um die Sicherheit in den Feuerwehren kümmern muss. Deshalb gibt es in jeder Ortsfeuerwehr auch einen Sicherheitsbeauftragten.

Der Kreissicherheitsbeauftragte fungiert dann in erster Linie als Mittler in der Kette Feuerwehrunfallkasse (FUK) – Kreissicherheitsbeauftragte – Gemeindesicherheitsbeauftragte – Ortssicherheitsbeauftragte. Er ist damit der Ansprechpartner in Sachen Feuerwehrsicherheit für die Sicherheitsbeauftragten im Landkreis. Er steht bei Bedarf aber auch allen anderen Beteiligten in Sachen Feuerwehr vor Ort mit Rat und Tat zur Seite.

Sollten Feuerwehrangehörige die Hilfe eines Sicherheitsbeauftragten benötigen, sollten sie sich zuerst an den Sicherheitsbeauftragten ihrer Ortsfeuerwehr wenden. Ist dieser nicht verfügbar kann natürlich auch der Gemeindesicherheitsbeauftragte angesprochen werden.

Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Kreissicherheitsbeauftragten, wie auch die aller Sicherheitsbeauftragten, sind vom Grundsatz her im Sozialgesetzbuch (SGB), Siebtes Buch (VII) beschrieben. Einfacher und kompakter sind die Aufgaben in zahlreichen Broschüren dargestellt, die in meinem Download-Bereich zu finden sind.

Hauptaufgabe der Sicherheitsbeauftragten ist es, in ihren Feuerwehren den jeweiligen Träger des Brandschutzes und seine Führungskräfte bei der Durchführung der Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten sowie arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren zu unterstützen. Darüber hinaus hat der Sicherheitsbeauftragte darauf zu achten, dass die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) vorhanden ist und ordnungsgemäß benutzt wird. 

Die Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen, als zuständiger Unfallversicherungsträger, unterstützt mit ihrer Präventionsabteilung u. a. die Tätigkeit der Sicherheitsbeauftragten, in dem sie z. B. Schulungen und Fortbildungsveranstaltungen durchführen, Informationsmaterialien zur Verfügung stellt und bei Fragen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz jederzeit ansprechbar ist.

Alles im grünen Bereich in der Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung?

(rg)Wer die Zeitungen liest, Radio hört und Fernsehen schaut, der kommt an einem Thema nicht vorbei. Die Klimaerwärmung schreitet voran und ein weiterer trockener Sommer könnte auf uns zu kommen.

Weiterlesen

Kalender

August 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Lüchow-Dannenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/08/2019 - 11:18 Uhr

Gefahren

Waldbrandgefahrenindex
Waldbrandgefahr

Graslandfeuer-Index
Graslandfeuer-Index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen