Diese Seite verwendet Cookies!

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden am Montag-Nachmittag die Ortfeuerwehren Laase, Gusborn und Dannenberg alarmiert. Auf der Landesstraße 256 zwischen Laase und Gorleben war ein PKW, der in Richtung Gorleben fuhr, aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer des PKW konnte von der Feuerwehr mit schwerem Rettungsgerät aus seinem Wagen befreit werden. Der junge Lüchow-Dannenberger wurde mit schweren Verletzungen mit dem Krankenwagen des DRK in die Elbe-Jeetzel-Klinik gebracht.

2018-07-04-VU-Grippel-1

2018-07-04-VU-Grippel-2